Entwicklung einer Software zur Berechnung von Traglasten bei Kränen

Kundenstimme

„Das Team von SWMS begleitet uns kompetent und mit agilen Arbeitsformen. Das kommt uns sehr entgegen, weil die Umsetzung unserer Ansprüche in eine Software ein dynamischer Prozess ist."
- F. Richter, Senior Manager Engineering
Effizientere Analysemethoden
Schnellere Berechnungen
bessere Datenqualität
Höhere Sicherheit
Größere Nutzerfreundlichkeit

Auftraggeber

Manitowoc ist ein Spezialist für Hublösungen wie Mobilteleskop- und Aufbaukräne mit Hauptsitz in den USA und Niederlassungen weltweit. Der Anspruch ist, einen Kran so zu konstruieren, dass er möglichst viel Leistung aufweist, aber trotzdem straßen- bzw. vollgeländefähig bleibt.

Herausforderung

Der Kunde benötigte von SWMS eine Software, die anhand von Traglasttabellen berechnet, welche Last bei der Teleskopierung des Kranauslegers gehoben werden kann. Die möglichen Kombinationen beschränkten sich vor 30 Jahren noch auf mehrere hundert, heutzutage übersteigen sie diese Zahl um ein Zigfaches. Es müssen beispielsweise unterschiedliche Ausleger, Gegengewichte und Abstützvarianten berücksichtigt werden. Das System muss also riesige Datenmengen zuverlässig verarbeiten können. Dabei sollten auch Standorte in anderen Teilen der Welt die Software nutzen können und alle involvierten Abteilungen integriert werden.

Zusammenarbeit

Grundsätzlich agil und mit viel direkter, zum Teil täglicher Kommunikation mit den Mitarbeitern von Manitowoc, auch über digitale Tools wie Skype und dem Team-Foundation-Server. Der Kunde stellt die Entwicklungsszenarien dar, aus denen realistische Arbeitspakete geschnürt werden. Dieses Vorgehen verhindert, dass es zu einem Arbeitsstau kommt, und ermöglicht, schnell auf Veränderungen zu reagieren. Außerdem bedeutet es einen geringeren Aufwand für das Unternehmen, denn die Mitarbeiter von Manitowoc können Änderungen direkt testen. Es braucht also keine großdimensionierte Abnahme. Halbjährlich findet ein umfassendes Meeting statt, um das langfristige Vorgehen zu planen. Der Blick für das „große Ganze“ ist wesentlich, auch im Hinblick auf das Zusammenspiel von Software und Produkt.

Lösung

SWMS entwickelte eine speziell auf die Bedürfnisse des Kunden hin ausgerichtete Software. Sie führt mehrere Tools zusammen, die zuvor in unterschiedlichen Abteilungen des Unternehmens und unabhängig voneinander aufgesetzt worden waren. Nun gibt es nur noch eine Datenquelle, aus der die Software die Grundlagen für ihre Berechnung zieht. Je nach Abfrage des Nutzers können spezifische Erkenntnisse etwa zu Bauteilen und Lasten gewonnen werden.

Nutzen

Die neue Software greift über eine einzige Quelle auf die vorhandenen Daten zu. Sie weisen zudem eine deutlich bessere Qualität auf. So lassen sich um ein Vielfaches größere Datenmengen abbilden und die Berechnungen durch den Solver wesentlich beschleunigen. Alle Änderungen im System sind nachvollziehbar, was dem Kunden Sicherheit bietet. Ein weiterer Vorteil: Teilkomponenten können wiederverwendet werden . Eine übersichtlich gestaltete Nutzeroberfläche vereinfacht die Arbeit mit der Software.

Kundenstimme

„Wir stehen also in sehr engem Austausch und sind mittlerweile top eingespielt. Es fühlt sich beinahe an, als wären die Mitarbeiter von SWMS Teil unseres Teams. Aus unserer Erfahrung wissen wir: Das ist nicht selbstverständlich!“
- F. Richter, Senior Manager Engineering

Nehmen Sie Kontakt auf

Sie haben Fragen zu Digitalisierung oder zur Umsetzung Ihrer digitalen Transformation? Zögern Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Ingo Schlalos

Gründer & Geschäftsführer
* Pflichtfeld
Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Standorte

Oldenburg

SWMS Systemtechnik Ingenieurgesellschaft mbH
Donnerschweer Straße 4a, 26123 Oldenburg
info@swms.de
+49 (0) 441 960 21 0
SWMS Consulting GmbH
Donnerschweer Straße 4a, 26123 Oldenburg consulting@swms.de
+49 (0) 441 559 795 25

Bremen

SWMS Technologies GmbH
World Trade Center
Hermann-Köhl Str. 7, 28199 Bremen technologies@swms.de
+49 (0) 421 960 12 30
claim-dachmarke
Copyright © 1996 SWMS Systemtechnik Ingenieurgesellschaft mbH. | Impressum, Datenschutz, AGBs