Unsere Blogbeiträge

Sie suchen nach einem interessanten Thema mit dem Sie sich auseinandersetzen können? Dann sind Sie auf unserem Blog genau richtig. Hier finden Sie aktuelle und wissenschaftliche Beiträge, welche mit großer Sorgfalt von unseren qualifizierten Mitarbeitern verfasst wurden.
WINDIO - Mit digitalem Zwilling zur optimierten Windenergieanlage

Material schonen, Wartung unterstützen, Aufwand verringern, Windausbeute steigern – initiiert durch die bremische Koordinierungsstelle ForWind - Zentrum für Windenergieforschung (Bremen, Hannover, Oldenburg) ist an der Universität Bremen ein Forschungsprojekt gestartet, das den ökologisch und ökonomisch optimalen Betrieb von Windenergieanlagen mithilfe eines digitalen Zwillings ermöglichen soll. Dafür entwickeln ForWind-Mitglieder, das Institut für integrierte Produktentwicklung (BIK) und das Institut für elektrische Antriebe, Leistungselektronik und Bauelemente (IALB) eine Forschungs-Windenergieanlage zu einem cyberphysischen System. Der Titel des dreijährigen Forschungsprojektes lautet „Konzept und Aufbau eines cyberphysischen Systems zur ganzheitlichen Entwicklung von Windenergieanlagen“ (WindIO). Es hat einen Gesamtumfang von 3,1 Millionen Euro und wird im 7. [...]

Individuelle Kernprozesse mit Low-Code Apps digitalisieren

Es ist uns gelungen eigene Geschäftsanwendungen für wichtige Unternehmensprozesse zu gestalten. Die entwickelten Low-Code-Apps laufen zuverlässiger, schneller und Hand in Hand mit den physischen Abläufen . Unsere Mitarbeiter haben weniger Aufwand und unsere Kunden profitieren von einer engen Einbeziehung in die Abläufe unserer Abteilungen. Die Prozessverantwortlichen haben direkt am Entwicklungsprozess mitgewirkt und konnten ihr Fachwissen in der Anwendung verankern. Klingt gut, aber glauben Sie, dass Sie ein Softwareprojekt jemals mit diesen Worten bewerten werden? Falls nicht, ist das verständlich. Klassische Softwareprojekte sind häufig komplex und langwierig und stellen damit KMUs und Handwerksbetriebe vor große Herausforderungen. In diesen Unternehmen sind typischerweise [...]

Unterschied Virtual Reality und Augmented Reality verstehen

Virtual und Augmented Reality nehmen gegenwärtig eine besondere Rolle ein, denn sie sind nicht weniger als technologische Meilensteine. Es geht dabei um die Idee, mit Hilfe digitaler Darstellung den Anforderungen der realen Welt zu begegnen und im Ergebnis von einer bisher nie dagewesenen Symbiose zu profitieren. Ist klar oder? Ich werde die Thematik hier schrittweise erläutern. Mit Gesten und Bewegungen steuern Mit Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR) haben sich am Markt zwei neue Technologien etabliert. Ihre Bezeichnungen wecken große Erwartungen, die auch nicht enttäuscht werden. Denn nach der (ersten) Nutzung fällt es schwer, das Erlebte in Worte zu [...]

Automatisierte Composite Fertigung und ihre langfristigen Möglichkeiten

Die automatisierte Composite Fertigung wird bereits seit einigen Jahren erforscht. Dieser Beitrag behandelt gezielt die Frage: "Warum gibt es auf langfristige Sicht Vorteile für die Wirtschaft und den weltweiten Technologie-Standard, wenn die Fertigung im Composite Bereich automatisiert wird?" Faserverbundkunststoffe oder auch Composites sind schon seit Längerem bekannte Werkstoffe in der Entwicklung und Konstruktion von Maschinen. Sie sind sehr leicht und besitzen dennoch mechanische Vorteile zu herkömmlichen Werkstoffen. Daher sind sie meist in Branchen zu finden, in denen die Leichtbau-Philosophie von höherer Bedeutung ist. Die Anwendung von Produkten aus Faserverbundkunststoffen hat demnach hauptsächlich konstruktionstechnische Hintergründe. Denn die Faserverbundkunststofftechnik hat einen entscheidenden [...]

Mit

Herausforderung den Use Case von IoT zu bestimmen Das Internet of Things ist geprägt durch die technische Anbindung von Geräten und Systemen an das Internet. Diese Anbindung ist zwar der Startpunkt vieler IoT-Projekte, hinsichtlich der Umsetzung jedoch in den meisten Fällen, nach der sorgfältigen Betrachtung der verfügbaren Optionen, mit relativ geringem Aufwand realisierbar. Die bloße technische Nutzung von IoT erzeugt jedoch erst einmal per se keinen Wert für das Produkt, den Prozess oder das Unternehmen als Produkt- oder Prozesseigner. Eine der Herausforderungen, die damit gerade zu Beginn eines Projektes Beachtung finden muss, ist somit die Definition des sogenannten Use [...]

IoT vs. IIoT - Unterschiede von Konsumentenprodukten und industriellen Systemen

Mit dem Begriff Internet der Dinge wird die Anbindung von Systemen, Geräten und alltäglich bekannten Dingen an das Internet beschrieben. Der Begriff unterscheidet grundsätzlich nicht die genaue Art und Weise der Anbindung und auch nicht die daraus resultierende Gestaltung der Anwendung. Industrial Internet of Things (kurz: IIoT) ist ein Sammelbegriff, der die Anbindung von industriellen Maschinen und Produktionsanlagen beschreibt. Der Begriff IoT hingegen wird häufig mit Blick auf allgegenwärtige, konsumentenorientierte IoT-Produkte verwendet. IoT und IIoT - Ein technischer Unterschied? Sieht man sich die heute bereits bekannten Anwendungsbeispiele für das Internet der Dinge an, dann lassen sich hinsichtlich der Anwenderzielgruppe somit [...]

Eine IoT Definition - Was ist das Internet der Dinge?

Unter dem Internet der Dinge (engl. "Internet of Things" oder kurz IoT) wird die Fähigkeit zur Vernetzung aller möglichen Geräte verstanden. Durch den zunehmenden allgegenwärtigen Zugang zum Internet durch WLAN und Mobilfunk können alltägliche Geräte und Systeme aus dem privaten und beruflichen Umfeld durch immer kleiner und günstiger werdende Rechenleistung am Internet teilnehmen. In der Regel geht mit dieser Internetanbindung einher, dass Geräte in der Lage sind, Daten, die sie an ihrem Standort und ihrem Kontext durch Sensoren erfassen, zu übermitteln. Sie können auf Steuerbefehle durch weitere übergeordnete Anwendungen reagieren und damit etwas Gewünschtes tun. Beispiele reichen vom Schalten einer [...]

Digitalisierung für die Windenergie - eine IT Roadmap

Im technischen Service müssen neben der zuverlässigen und hochwertigen Abwicklung der Arbeiten, diese auch gut dokumentiert werden. Die Dokumentation ist sowohl für den Kunden als auch für interne Prozesse von großer Bedeutung. Heutzutage erfolgt die Erfassung der Daten in der Regel über ein IT-System, wobei häufig verschiedene heterogene IT-Lösungen für unterschiedliche Prozesse eingesetzt werden. Vor diesem Hintergrund galt es bei unserem Kunden aus dem Windenergiebereich eine IT-Landschaft zu gestalten, die ohne Medienbrüchen auskommt. Daten sollen nicht redundant gespeichert werden und die Softwarelösungen den jeweiligen Mitarbeitern bei der Ausübung ihrer Tätigkeit möglichst optimal unterstützen. Kurzum, die Digitalisierung der wertschöpfenden Kernprozesse [...]

Einfache Schritte in Richtung Digitalisierung

Wenn Sie sich mit dem Thema Digitalisierung beschäftigen, werden Sie derzeit auf zwei Extreme treffen: Auf der einen Seite gibt es allgemeine Veranstaltungen zu quasi jedem Aspekt der digitalen Evolution, auf denen die neusten Trends und Technologien präsentiert werden und eine „Tschakka – Wir schaffen das“-Stimmung verbreitet wird. Auf der anderen Seite stehen dann beeindruckende Produkt- und Projektpräsentationen auf Hochglanzfolien bereit. Hippe Startups präsentieren sowohl neuartige Lösungen, als auch Systeme, die eigentlich schon seit 20 Jahren Industrie 4.0 sind. Es scheint, als gebe es mehr Lösungen als Probleme und das eigentliche Problem sei es, es einfach zu machen. Im [...]