Modernisierung von Microsoft Access Datenbanken.

Daten verwalten. Risiken vermeiden.
Modernisierung Ihrer Datenbank
Kontakt aufnehmen

Microsoft Access in Unternehmen

Kleine datenbankbasierte Softwaretools auf Basis von Microsoft Access finden sich in Unternehmen jeder Größe. Die Abbildung der genauen Anforderungen und Arbeitsweisen hat den Vorteil, dass Unternehmen ihre operativen Prozesse flexibel und agil gestalten können.

Strategien für die Modernisierung Ihrer Datenbank

Datenmenge
Mit einer überlegten Datenstruktur halten Sie Ihr Speichervolumen im Griff und beschleunigen die Zugriffszeiten.
Paralleles Arbeiten
Hohe Produktivitätssteigerung durch die parallel Nutzung von mehreren Anwender.
Unternehmenseigener Workflow
Erhalten Sie die Flexibilität Ihrer Anwendungen. Schnelle Anpassungen an Veränderungen unterstützen die aktive Optimierung von jedem Mitarbeiter.
Wertvolle Daten durch Konsolidierung von Datenbeständen
Aus wertvollen Datenbeständen, einen unbezahlbaren Datenstand machen. Ein stetiger Aufbau und die Kombination Ihrer Daten ermöglicht neue Erkenntnisse für ihre Unternehmensplanung.
Erneuerung Datenbank-System
Insbesondere wenn kleinere Softwaretools im eigenen Hause entwickelt wurden, kommt es häufig vor, dass technische Dokumentationen nur unzureichend vorhanden sind. Eine mangelnde technische Dokumentation kann in diesem Zusammenhang zudem ein Sicherheitsrisiko bedeuten. Es kann durch diesen Mangel häufig sogar nicht richtig eingeschätzt werden, inwieweit Prozesse von dem jeweiligen Softwaretool abhängen und damit im Falle eines Ausfalls die Fortführung der Geschäftstätigkeit beeinflussen.
Wartung und Anpassungen
Die Geschäftsprozesse ändern sich kontinuierlich, die horizontale Vernetzung von Unternehmen mit weiteren Partnern in der Wertschöpfungskette ist Ziel der oft zitierten Digitalisierung von Unternehmen. Dieses erfordert somit auch die kontinuierliche Anpassung und Wartung der eigenen Softwaretools. Neben den zuvor genannten Aspekten zeigt sich bei diesem Punkt häufig, dass für langfristig tragbare Lösungen unternehmerische Softwaretools auf moderne Technologien umgestellt werden müssen – auch damit sich die Total Cost of Ownership in wirtschaftlichen Grenzen halten.

Ob Sachbearbeiter oder Manager. Daten sind die Basis für Entscheidungen.

Kleine datenbankbasierte Softwaretools auf Basis von Microsoft Access finden sich in Unternehmen jeder Größe. Die Abbildung der genauen Anforderungen und Arbeitsweisen hat den Vorteil, dass Unternehmen ihre operativen Prozesse flexibel und agil gestalten können.

Testimonials

„Die Zusammenarbeit mit SWMS lief jederzeit reibungslos, vertrauensvoll und angenehm unbürokratisch. Wir haben auf die Erfahrung des Teams im Bereich Internet of Things gesetzt und vertraut – zurecht, wie wir nach einem Jahr mit Überzeugung sagen können.“
K. Norton
„Die agile Arbeitsweise von SWMS macht das Unternehmen sehr attraktiv für uns. Dadurch war zum Beispiel kein großer Release-Prozess mit einer aufwändigen Qualitätsprüfung nötig. Das Unterteilen des Projekts in Arbeitspakete ermöglicht uns auch ein besseres Kostenmanagement.
L. Reidinger
„Das Team von SWMS begleitet uns kompetent und mit agilen Arbeitsformen. Das kommt uns sehr entgegen, weil die Umsetzung unserer Ansprüche in eine Software ein dynamischer Prozess ist."
F. Richter

Risiken vermeiden

Schwindendes Knowhow im eigenen Unternehmen
Mit dem Einzug von IT-Systemen in vielen Unternehmen wurden kleine Softwaretools durch ambitionierte Benutzer entwickelt. Im Laufe der Zeit kann es passieren, dass die Möglichkeiten der Anpassung und Weiterführung der Tools dadurch beschnitten werden, dass die Verantwortlichen Initiatoren des Tools das Unternehmen verlassen oder andere Aufgabenbereiche haben.
Abkündigung
Oft sind kleine Unternehmenstools auf Basis von Entwicklungssystemen entwickelt worden, die heute bereits abgekündigt sind und dessen weiterer Einsatz schwierig bis unmöglich wird, nicht zu sprechen von möglichen Sicherheitslücken. Nicht zu vergessen ist beim Thema „Abkündigung“ außerdem das Abkündigen eingesetzter kleinerer Softwaretools selbst, die beispielsweise durch externe Auftragnehmer umgesetzt wurden.
Lauffähigkeit in neuen Versionen
Zu den häufigsten Entwicklungstools kleiner Unternehmenstools zählt Microsoft Access, welches im aktuellen Versionsstand nicht zwingend ältere Entwicklungen unterstützt. Auch die Unterstützung moderner Betriebssysteme für Unternehmenstools, die noch auf anderen Plattformen entwickelt wurden, kann zur Herausforderung werden.
Mobile und webbasierte Lösung als neue Anforderung
Die moderne IT wandelt sich stetig und vor allem aus dem privaten Bereich ist der Umgang mit webbasierten Systemen oder mobilen Apps auf Smartphones allgegenwärtig und allgemein akzeptiert. Auf unternehmerische Softwaretools übt dieses einen Innovationsdruck aus: Mobile und webbasierte Lösungen sind nicht nur von den Benutzern besser akzeptierte Systemoptionen, sondern auch die veränderte Arbeitsumgebung – dezentral von jedem Ort der Welt – erfordert den mobilen Einsatz vieler Tools.
Sicherheit, Dokumentation und Verlässlichkeit
Insbesondere wenn kleinere Softwaretools im eigenen Hause entwickelt wurden, kommt es häufig vor, dass technische Dokumentationen nur unzureichend vorhanden sind. Eine mangelnde technische Dokumentation kann in diesem Zusammenhang zudem ein Sicherheitsrisiko bedeuten. Es kann durch diesen Mangel häufig sogar nicht richtig eingeschätzt werden, inwieweit Prozesse von dem jeweiligen Softwaretool abhängen und damit im Falle eines Ausfalls die Fortführung der Geschäftstätigkeit beeinflussen.
Wartung und Anpassungen
Die Geschäftsprozesse ändern sich kontinuierlich, die horizontale Vernetzung von Unternehmen mit weiteren Partnern in der Wertschöpfungskette ist Ziel der oft zitierten Digitalisierung von Unternehmen. Dieses erfordert somit auch die kontinuierliche Anpassung und Wartung der eigenen Softwaretools. Neben den zuvor genannten Aspekten zeigt sich bei diesem Punkt häufig, dass für langfristig tragbare Lösungen unternehmerische Softwaretools auf moderne Technologien umgestellt werden müssen – auch damit sich die Total Cost of Ownership in wirtschaftlichen Grenzen halten.

Diese Unternehmen vertrauen auf unseren Service

Ich bin eine Überschrift. Und zwar schon so lange ich denken kann.

Ich bin ein kleiner Blindtext. Und zwar schon so lange ich denken kann. Es war nicht leicht zu verstehen, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn.